Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule mehr erfahren

8bit - Digitale Materialkunde I

nur für Incom-Mitglieder

In 8 Sitzungen/Bits geben wir begleitend zum 1. Semester des Interface MA Zugang zu dem Themenkomplex Programmierung und Gestalten von und mit Computern und fördern Neugierde, diese formbaren Apparate auf eine neue Weise in die eigene Gestaltung einzubringen.

Das Thema der Programmierung von Interaktivität stellt viele Studierende vor eine Herausforderung der Komplexität des Computers. Bei der Arbeit mit den von Prozessen getriebenen Maschinen kann das Betrachten aus ungewöhnlichen Perspektiven helfen, ihre Zusammenhänge beim Entwerfen von interaktiven Prozessen besser zu verstehen und ihre Möglichkeiten neu zu entdecken. Denn Programmieren ist nicht notwendiger Weise and die Maschine gebunden. Es geht um Muster, Textilien und seltsame Übungen. Über Computer ohne Computer.
Die vielen unterschiedlichen Sprachen, die uns helfen ein Verhalten in diese Maschinen hineinzulegen, unterscheiden sich untereinander wenig, diese Vorgänge beschreiben. Wie sich wiederum unsere Sprache zu ihnen unterscheidet, wie wir uns diese Sicht zu nutze machen können und in ein algoritmisches Denken eintauchen können, eröffnet das Seminar neue Zugänge.

Fachgruppe

Industriedesign

Wahlfach

Semester

Sommersemester 2019

Raum

Prototyping Atelier (W.01.02)

Lehrende