Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule mehr erfahren

Paula Scher Map

Paula Scher ist eine der bekanntesten Grafik Designerin unserer Zeit.
Seit den 1990er Jahren malt sie riesige Weltkarten, die von Kopf bis Fuß aus Worten bestehen. Worte und Namen, die ihr nur spontan zu einem Ort oder einem Land einfallen.
Mit persönlichen Erinnerungen, Assoziationen, Meinungen oder allgemeinen Vorurteilen, kommentiert sie dadurch das Weltgeschehen und stellt die Wahrheit von Karten und Informationsgrafiken in Frage.

„I began painting maps to invent my own complicated narrativ about the way I see and feel about the world. I wanted to list what I know about a place from memory, from impression, from media, and general information overload.“

Diese Weltkarte ist eine interaktive Karte über Paula Scher selbst. Mit Drag and Click kann man sich über die Karte navigieren, die Orte auf der Karte entdecken und mehr über sie und ihre Welt als Grafik Designerin herausfinden.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Kommunikationsdesign

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Betreuung

Prof. Tom Duscher Gerrit Hoffschulte

Entstehungszeitraum

Sommersemester 2019

Noch keine Kommentare