Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule mehr erfahren

Otl Aicher ­– reduziert

Otl Aicher ­– reduziert

Für eine fiktive Ausstellung über Otl Aicher im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe soll ein interaktives Buch entstehen.
Als Grundlage dafür diente mir das Dekonstruieren Otl Aichers Arbeiten, wodurch ich zugrunde liegende Systeme erkannte und in meinem interaktiven Buch sichtbar machen konnte.
So ist es dem Leser möglich, aus Otl Aichers Arbeiten zu lernen und seine strukturierte Arbeitsweise kennenzulernen.
Grundlage für die sechs Kapitel Wiederholung, Formate, Elemente, Raster, Winkel und Kodierung sind jeweils beispielhafte Arbeiten Otl Aichers.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Zentrum für Medien

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Betreuung

Prof. Tom Duscher

Zugehöriger Workspace

Mediendesign.02

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2014 / 2015