Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Muthesius Kunsthochschule mehr erfahren

VELU - airflow powered guiding light

(Projektzeitraum: 4 Wochen) Wir alle kennen die endlosen Gassen aus Leitlichtern auf den Autobahnen. Es ist extrem aufwendig diese Gassen zu installieren, aber um so mehr sie am Laufen zu halten. Mein Konzept nutzt den Luftstrom der vorbeifahrenden Autos und Lastwagen zur Autarkie. Dieser enthält eine immenses Potenzial an ungenutzter Energie. Sie wird umgewandelt und in den Akkus als elektrische Energie gespeichert. Wirtschaftlich LED `s schaffen einen sichtbareren Lichtschein. Der Körper ist wie ein kreisförmiger Flugzeugflügel ausgebildet. Velu nutzt den physikalischen Coanda-Effekt, um den inneren Rotator-Ring durch Unterdruck anzutreiben und Energie zu gewinnen.

We all know the incredibly long guiding-light alleys on the highways. It is extremely effortable to install such traffic diversion alleys, but even more to keep them going. My concept uses the airflow power of the passing cars and trucks wich contains an immense potential of unused energy. This energy is transformed and saved as electrical power into the battery. Economical LED`s create a more visible halo of light. The body is designed as an circular airplane wing. It uses the physical coanda effect to increase the presure inside the the ring. The airflow streams into, and keeps the hubless turbine dynamo spinning by the negative pressure.

CONCEPT

287-136864_velu2.jpg287-136864_velu2.jpg

The COANDA EFFECT is the tendency for a moving gas or liquid, to attach itself to a surface and flow along it.

USAGE

velu_usage.jpgvelu_usage.jpg

Ein Projekt von

Fachgruppe

Industriedesign

Art des Projekts

Freies Projekt

Betreuung

foto: prof. detlef rhein

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2013 / 2014

zusätzliches Material